13. Tagung Betonbauteile

Die Fachtagung ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur Leipzig (HTWK), der InformationsZentrum Beton GmbH (IZB) und des Fachverbands Beton- und Fertigteilwerke Sachsen/Thüringen e. V.

Die Tagungsreihe Betonbauteile stellt sich das Ziel, über den Stand der Forschung und aktuelle Entwicklungen hinsichtlich der Planung, der Konstruktion und der Ausführung von Bauteilen aus Beton, Stahlbeton und Spannbeton zu berichten. Die mittlerweile 13. Tagung Betonbauteile findet am 21.03.2019 an der HTWK Leipzig unter dem Titel „Neue Entwicklungen im Betonbau“ statt. In insgesamt 12 Vorträgen gehen namhafte Referenten aus Baupraxis und Wissenschaft auf Hintergründe und Fortschreibung der Eurocodes, baustoffliche Innovationen und neue Anforderungen an die Planung und Ausführung von Betonbauteilen ein. Traditionell stehen im ersten Tagungsschwerpunkt Fragen der baupraktischen Anwendung der Eurocodes sowie der Weiterentwicklung dieser Normen im Mittelpunkt. Aus aktuellem Anlass wird dabei auch auf die Fortschreibung der Einwirkungsnormenreihe DIN EN 1991 sowie die neuen DAfStb-Hefte 630 und 631 eingegangen.

Im daran anschließenden Themenkomplex wird auf betontechnologische Fragestellungen sowie neue Tendenzen bei der Herstellung und Verarbeitung von Beton eingegangen. Die heute schon bestehenden, oftmals aber noch ungenutzten Möglichkeiten der automatisierten Produktion und Montage dürften ebenso auf das Interesse der Baupraxis stoßen wie der Beitrag zur Sanierung von Parkhäusern.

Im letzten Veranstaltungsblock wird auf innovative Weiterentwicklungen der Betonbauweise eingegangen. Dass diese sehr vielgestaltig sind, zeigen die Vortragsthemen, welche von Carbonbeton über Stahlfaserbeton und Spannbetonträger in Segmentbauweise bis hin zur Problematik der Reibung zwischen Bodenplatten und Untergrund reichen. Die Tagung richtet sich an Mitarbeiter von Baufirmen, Beton- und Betonfertigteilwerken, Planungsbüros und Behörden. Wir laden Sie ganz herzlich zur 13. Tagung Betonbauteile ein und freuen uns auf Ihr Kommen.

 

Prof. Dr.-Ing. Klaus Holschemacher    

Datum:

Ort: Leipzig

Zurück