Crowdfunding-Kampagne "Ausbildung wachsen"

Seit einiger Zeit werden bereits verschiedene Maßnahmen zur Umgestaltung des Schulhofs am BSZ Eilenburg durchgeführt. Der triste Schulhof soll in eine grüne Oase mit Freizeitmöglichkeiten für die Auszubildenden umgewandelt werden. Bisher wurden bereits verschiedene Projekte mit den Schülerinnen und Schülern realisiert, ein Schulgarten angelegt und Auszeichnungen oder Wettbewerbe gewonnen. Die Betonfertigteilbauer (2. Lehrjahr) haben z.B. Sitzbänke aus Beton und Holz gebaut.

Das nächste große Ziel ist es, einen Trimm-Dich-Pfad hinter dem Basketballkäfig zu errichten. Dieser soll eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung für unsere Auszubildenden vor allem in den Internaten, eine Ergänzung zum Sportunterricht und auch einen Ort der Begegnung mit der Gemeinde Doberschütz darstellen.

Zur Finanzierung der Umgestaltung wurde eine Crowdfunding-Aktion ins Leben gerufen für die noch Unterstützer gesucht werden.

Hinter dieser Art der Finanzierung steckt der Gedanke, dass mehrere Menschen gemeinsam ein Projekt finanziell unterstützen, sodass das gesteckte Ziel erreicht werden kann. Hierbei ist eine klassische Spende möglich, es werden aber auch Prämien angeboten, die gegen eine Spende erworben werden können.

 

Bei Crowdfunding zählt das Prinzip "Alles oder Nichts". Wird unser Ziel von 10.000€ geschafft, erhalten wir die volle Summe, schaffen wir es nicht, wird auch nichts ausgezahlt und alle Finanzierungen werden an die Personen/Firmen zurückgezahlt.

 

Ein Viertel haben wir schon geschafft, da die Stadtwerke Leipzig uns mit 2.500€ unterstützen.

 

Die Crowdfunding Kampagne endet am 24.06.2024. Lassen Sie uns das gemeinsam schaffen!

Hier der Link: https://leipzig-crowd.de/ausbildungwachsen

 

 

 

Zum Vergrößern anklicken

Zurück